Ablauf eines CURASTEP-Fernlehrgangs

Wohnbereichsleitung

Diese Schritte führen dich von der Lehrgangsanmeldung bis zur Ausstellung deines Zertifikats:

Startphase

1

Anmeldung

Du meldest dich zum gewünschten Fernlehrgang über unser Online-Anmeldeformular erst einmal unverbindlich an.

2

Vertragsabschluss

Auf Basis deiner Daten erstellen wir einen Fernunterrichtsvertrag mit Lehrgangs- und Zahlungsplan. Diesen senden wir dir per E-Mail zu. Wir benötigen von dir folgende Informationen:

  1. Angaben zur teilnehmenden Person
  2. Angaben zum Berufsabschluss
  3. Angaben zur Abrechnung (bei Anmeldung eines Mitarbeitenden)

Wenn für dich alles passt, schickst du uns den von dir unterschriebenen Fernunterrichtsvertrag einfach per E-Mail oder Post zurück.

3

Zugang zur CURASTEP-Lernplattform

Zusammen mit deiner Teilnahmebestätigung erhältst du von uns per E-Mail deine Zugangsdaten zu unserer Lernplattform. Ab sofort kannst du dich darin umschauen und das Learning-Management-System (LMS) kennenlernen.

Lernphase

4

Lehreinheiten

Dauer: 9 Monate
Prüfungen: 6

Dir werden nun entsprechend deines Lehrgangs- und Zahlungsplans schrittweise Lehrskripte, kleine Quizze sowie Prüfungsaufgaben bereitgestellt. Diese bearbeitest du in deinem Tempo. Wir empfehlen jedoch immer 2 Prüfungen innerhalb von 3 Monaten final zu bearbeiten. Deine Fortschritte kannst du direkt in der Lernplattform verfolgen.

Die 6 Prüfungen sind so konzipiert, dass du sie vollständig mit Hilfe der Lehrskripte lösen kannst. Du musst dir keine zusätzlichen Lehrbücher anschaffen und auch keine Recherche im Internet betreiben. Eine Prüfung hat einen Bearbeitungsumfang von 180 Minuten und besteht aus mehreren kleinen Prüfungsaufgaben. Für diese sind Bearbeitungszeiten zwischen 6 und 25 Minuten vorgesehen. Du kannst die Prüfungen in kleinen Schritten abarbeiten und somit auch kurze Zeitfenster für die Bearbeitung nutzen.
Die von dir erledigten Prüfungen lädst du in unserer Lernplattform hoch. Die Korrektur und Benotung kannst du in der Regel nach 1 bis 2 Wochen abrufen.

Wenn du an einem Workshop teilnehmen möchtest, meldest du dich einfach an.

Bei Fragen stehen wir dir immer zur Seite – per E-Mail, Chat oder Telefon.

Abschlussphase

5

Zertifikat

Du hast es geschafft! Wir stellen dir dein persönliches CURASTEP-Zertifikat aus und senden es dir im Original per Post zu.

Pflegedienstleitung

Diese Schritte führen dich von der Lehrgangsanmeldung bis zur Ausstellung deines Zertifikats:

Startphase

1

Anmeldung

Du meldest dich zum gewünschten Fernlehrgang über unser Online-Anmeldeformular erst einmal unverbindlich an.

2

Vertragsabschluss

Auf Basis deiner Daten erstellen wir einen Fernunterrichtsvertrag mit Lehrgangs- und Zahlungsplan. Diesen senden wir dir per E-Mail zu. Wir benötigen von dir folgende Informationen:

  1. Angaben zur teilnehmenden Person
  2. Angaben zum Berufsabschluss
  3. Angaben zur Abrechnung (bei Anmeldung eines Mitarbeitenden)

Wenn für dich alles passt, schickst du uns den von dir unterschriebenen Fernunterrichtsvertrag einfach per E-Mail oder Post zurück.

3

Zugang zur CURASTEP-Lernplattform

Zusammen mit deiner Teilnahmebestätigung erhältst du von uns per E-Mail deine Zugangsdaten zu unserer Lernplattform. Ab sofort kannst du dich darin umschauen und das Learning-Management-System (LMS) kennenlernen.

Lernphase

4

Lehreinheiten

Dauer: 12 Monate
Prüfungen: 8

Dir werden nun entsprechend deines Lehrgangs- und Zahlungsplans schrittweise Lehrskripte, kleine Quizze sowie Prüfungsaufgaben bereitgestellt. Diese bearbeitest du in deinem Tempo. Wir empfehlen jedoch immer 2 Prüfungen innerhalb von 3 Monaten final zu bearbeiten. Deine Fortschritte kannst du direkt in der Lernplattform verfolgen.

Die 8 Prüfungen sind so konzipiert, dass du sie vollständig mit Hilfe der Lehrskripte lösen kannst. Du musst dir keine zusätzlichen Lehrbücher anschaffen und auch keine Recherche im Internet betreiben. Eine Prüfung hat einen Bearbeitungsumfang von 180 Minuten und besteht aus mehreren kleinen Prüfungsaufgaben. Für diese sind Bearbeitungszeiten zwischen 6 und 25 Minuten vorgesehen. Du kannst die Prüfungen in kleinen Schritten abarbeiten und somit auch kurze Zeitfenster für die Bearbeitung nutzen.
Die von dir erledigten Prüfungen lädst du in unserer Lernplattform hoch. Die Korrektur und Benotung kannst du in der Regel nach 1 bis 2 Wochen abrufen.

Wenn du an einem Workshop teilnehmen möchtest, meldest du dich einfach an.

Bei Fragen stehen wir dir immer zur Seite – per E-Mail, Chat oder Telefon.

5

Projektarbeit

Dauer: 3 Monate

Nach erfolgreichem Bestehen aller Prüfungsteile wählst du ein Inhaltsmodul (Führungskompetenz, Ökonomie, Organisation oder Recht und Soziales) für deine Projektarbeit aus. Entsprechend deiner Wahl bekommst du von uns eine Aufgabenstellung mit einem Bearbeitungsleitfaden an die Hand. Auf dieser Basis erarbeitest du dein Projektergebnis. Bearbeitungsumfang: 15 bis 20 Seiten. Abgabefrist: 3 Monate.

Nach Fertigstellung deiner Projektarbeit lädst du diese wieder in unserer Lernplattform hoch. Die Bewertung und Benotung kannst du in der Regel nach 3 bis 4 Wochen abrufen.

Abschlussphase

6

Abschlusskolloquium

Dauer: 1 Tag

Nach erfolgreichem Absolvieren der Projektarbeit und Vorlage einer schriftlichen Bestätigung über 40 Praktikumsstunden legen wir in Abstimmung mit dir einen Termin für das Abschlusskolloquium in Hamburg fest. Es werden in der Regel zusammen 3 bis 4 Lehrgangsteilnehmer:innen geladen. Für euer leibliches Wohl ist gesorgt.

Das Abschlusskolloquium besteht aus folgenden 3 Teilen:

  1. Präsentation der Projektarbeit mit einem Präsentationsmedium deiner Wahl (15 Minuten pro Teilnehmer:in)
  2. Diskussion der Projektarbeit mit der Prüfungskomission (15 Minuten pro Teilnehmer:in)
  3. Mündliches Prüfungsgespräch zu deinem gewählten Inhaltsmodul (30 Minuten pro Teilnehmer:in)
7

Zertifikat

Du hast es geschafft! Wir stellen dir dein persönliches CURASTEP-Zertifikat aus und senden es dir im Original per Post zu.

Einrichtungsleitung

Diese Schritte führen dich von der Lehrgangsanmeldung bis zur Ausstellung deines Zertifikats:

Startphase

1

Anmeldung

Du meldest dich zum gewünschten Fernlehrgang über unser Online-Anmeldeformular erst einmal unverbindlich an.

2

Vertragsabschluss

Auf Basis deiner Daten erstellen wir einen Fernunterrichtsvertrag mit Lehrgangs- und Zahlungsplan. Diesen senden wir dir per E-Mail zu. Wir benötigen von dir folgende Informationen:

  1. Angaben zur teilnehmenden Person
  2. Angaben zum Berufsabschluss
  3. Angaben zur Abrechnung (bei Anmeldung eines Mitarbeitenden)

Wenn für dich alles passt, schickst du uns den von dir unterschriebenen Fernunterrichtsvertrag einfach per E-Mail oder Post zurück.

3

Zugang zur CURASTEP-Lernplattform

Zusammen mit deiner Teilnahmebestätigung erhältst du von uns per E-Mail deine Zugangsdaten zu unserer Lernplattform. Ab sofort kannst du dich darin umschauen und das Learning-Management-System (LMS) kennenlernen.

Lernphase

4

Lehreinheiten

Dauer: 15 Monate
Prüfungen: 10

Dir werden nun entsprechend deines Lehrgangs- und Zahlungsplans schrittweise Lehrskripte, kleine Quizze sowie Prüfungsaufgaben bereitgestellt. Diese bearbeitest du in deinem Tempo. Wir empfehlen jedoch immer 2 Prüfungen innerhalb von 3 Monaten final zu bearbeiten. Deine Fortschritte kannst du direkt in der Lernplattform verfolgen.

Die 10 Prüfungen sind so konzipiert, dass du sie vollständig mit Hilfe der Lehrskripte lösen kannst. Du musst dir keine zusätzlichen Lehrbücher anschaffen und auch keine Recherche im Internet betreiben. Eine Prüfung hat einen Bearbeitungsumfang von 180 Minuten und besteht aus mehreren kleinen Prüfungsaufgaben. Für diese sind Bearbeitungszeiten zwischen 6 und 25 Minuten vorgesehen. Du kannst die Prüfungen in kleinen Schritten abarbeiten und somit auch kurze Zeitfenster für die Bearbeitung nutzen.
Die von dir erledigten Prüfungen lädst du in unserer Lernplattform hoch. Die Korrektur und Benotung kannst du in der Regel nach 1 bis 2 Wochen abrufen.

Wenn du an einem Workshop teilnehmen möchtest, meldest du dich einfach an.

Bei Fragen stehen wir dir immer zur Seite – per E-Mail, Chat oder Telefon.

5

Projektarbeit

Dauer: 3 Monate

Nach erfolgreichem Bestehen aller Prüfungsteile wählst du ein Inhaltsmodul (Führungskompetenz, Ökonomie, Organisation oder Recht und Soziales) für deine Projektarbeit aus. Entsprechend deiner Wahl bekommst du von uns eine Aufgabenstellung mit einem Bearbeitungsleitfaden an die Hand. Auf dieser Basis erarbeitest du dein Projektergebnis. Bearbeitungsumfang: 15 bis 20 Seiten. Abgabefrist: 3 Monate.

Nach Fertigstellung deiner Projektarbeit lädst du diese wieder in unserer Lernplattform hoch. Die Bewertung und Benotung kannst du in der Regel nach 3 bis 4 Wochen abrufen.

Abschlussphase

6

Abschlusskolloquium

Dauer: 1 Tag

Nach erfolgreichem Absolvieren der Projektarbeit und Vorlage einer schriftlichen Bestätigung über 40 Praktikumsstunden legen wir in Abstimmung mit dir einen Termin für das Abschlusskolloquium in Hamburg fest. Es werden in der Regel zusammen 3 bis 4 Lehrgangsteilnehmer:innen geladen. Für euer leibliches Wohl ist gesorgt.

Das Abschlusskolloquium besteht aus folgenden 3 Teilen:

  1. Präsentation der Projektarbeit mit einem Präsentationsmedium deiner Wahl (15 Minuten pro Teilnehmer:in)
  2. Diskussion der Projektarbeit mit der Prüfungskomission (15 Minuten pro Teilnehmer:in)
  3. Mündliches Prüfungsgespräch zu deinem gewählten Inhaltsmodul (30 Minuten pro Teilnehmer:in)
7

Zertifikat

Du hast es geschafft! Wir stellen dir dein persönliches CURASTEP-Zertifikat aus und senden es dir im Original per Post zu.